Das neue Nexus 5 – von Google und LG

nexus5 weiß

Das neue Nexus 5 ist jetzt offiziell und im Gegensatz zu Apple benötigt Google wohl keine große Präsentation, sondern beließ es bei einer simplen Pressemitteilung und der Veröffentlichung im Playstore. Nun sind auch die Fakten offiziell, hier nochmal für euch zusammengestellt:

  • schwarz / weiß
  • 16 / 32 GB interner Speicher
  • Android 4.4 KitKat
  • 4.95-Zoll-Display
  • Full HD-IPS (1920 x 1080, 445 ppi)
  • Corning Gorilla Glas 3
  • 1.3MP-Kamera auf der Front- und eine
  • 8MP-Kamera auf der Rückseite
  • 130g Gewicht
  • 2.300mAH Akku
  • LTE / Dualband-WLAN (2,4/5 GHz) / 802.11 a.b.g.n.ac
  • NFC (Android Beam)
  • Bluetooth 4.0 (Low Energy)
  • Qualcomm Snapdragon 800 mit 2,3GHz
  • Adreno 330 GPU, 450MHz
  • 2GB Arbeitsspeicher

nexus5 schwarzGoogle preist das Nexus 5 auch damit an, dass die verbaute Kamera 56% mehr Licht für hellere Nacht- und Actionaufnahmen erfassen kann. Der HDR+ Modus nimmt automatisch eine umfangreiche Bildreihe auf, welche kombiniert werden. Dann wird einem das beste Ergebnis präsentiert. Dadurch sollen Tagaufnahmen plastisch mit klar umrissenen Schatten werden und Nachtaufnahmen scharf mit weniger Farbrauschen. Photosphere ist wie beim Nexus 4 ebenfalls an Bord.

Im Lieferumfang sind das Nexus 5, ein USB-Kabel zum Laden und Synchronisieren, ein Wechselstromadapter und -kabel, ein SIM-Karten-Auswerftool, Sicherheits- und Gewährleistungshinweise sowie eine Kurzanleitung enthalten. Es wird auch darauf hingewiesen, das oben genannte Verbindungen nur mit einem seperaten Mobilfunkvertrag oder speziellen Router funktionieren. Die Synchronisierungsdienste erfordern ein Google Konto.

Im Playstore ist auch schon passendes Zubehör mitzubestellen. Die Cover sind in den Farben Grau, Hellgelb, schwarz und Hellrot erhaltbar. Das LG QuickCover bietet ein Backcover und ein Schutz für das Display.

cover_nexus5

 

Infos + Bilder: Google

Kommentar verfassen